Aktuelles

Ausflug mit Austausch: Pflegefamilien besuchen Bauernhof

Ein Ausflug mit guter Laune und tierischen Hof-Bewohnern: Mitarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes „Villa Fuchs“ in Siegen-Weidenau haben mit Pflegefamilien einen Nachmittag auf dem Wilnsdorfer Birkenhof verbracht, wo sie Kälbchen und Hunde streicheln sowie Kühe, Ziegen, Schweine, Esel und Co. bestaunen konnten.

Kreativer Besuch: Basteleinsatz in der „Villa Fuchs“

„Komm, wir finden einen Schatz“: So lautete jetzt das Motto in der „Villa Fuchs“ in Siegen. Beim Pflegekinderdienst hatte sich kreativer Besuch angesagt. Heidrun Fincks, Dozentin der Kunstschule Netphen, schaute vorbei, um mit sechs Mädchen und Jungen individuelle Schatzkisten herzustellen.

Barfußpfad und Co.: Pflegekinder lassen Fantasie freien Lauf

Mit einer Bastel- und Werk-Aktion ließen die Mädchen und Jungen aus der „Villa Fuchs“ den Sommer ausklingen. Beim Siegener Pflegekinderdienst im Trägerverbund der Diakonie in Südwestfalen und des Sozialdienstes katholischer Frauen wurden Insektenhotels gefertigt und ein eigener Barfußpfad angelegt.

Nach oben